skip to Main Content
info@pietoudolfcollection.com

Skyrocket Collection

 19,95 inkl. MwSt

Die Astilbe chinensis kommt ursprünglich aus Asien. Sie ist eine wertvolle und starke Pflanze für das Beet und gut geeignet als Bodenbedecker. Die meisten Sorten haben eine purpurrosa oder lila-rosa Farbe. Deshalb ist die weiße Variante ‚Vision in White‘ besonders schön. Schmetterlinge werden oft von den hell gefärbten Federblüten angezogen. Der Blütenstand ist schmal, steif und aufrecht. Abhängig von der Sorte hat sie eine Blütezeit von Juni-Juli bis in den späten September. Die Astilbe chinensis fragen einen feuchten Boden und einen kühlen Platz im Halbschatten. Sie können schon auf einem sonnigen Platzt gepflanzt werden, aber dann müssen sie oft gewassert werden. Selbst beim geringsten Wassermangel rollen sie die Blätter ein und werden braun. Dadurch wachsen die Blüten nicht mehr, was natürlich ein unglaublicher Jammer ist. Diese Stauden können lange auf demselben Platz stehen bleiben.

Bestellen Sie 1 Set von 3 Stücken (€19,95) oder 3 Sets von insgesamt 9 Stücken (€44,95).

Unsere Pflanzen halten einen Winterschlaf. Bestellungen, die wir nach dem 15. Oktober 2020 erhalten, werden im Frühjahr 2021 geliefert. Sie werden über den Liefertermin informiert.

12 vorrätig

SKU: POC300001 Category:

Beschreibung

Astilbe chinensis ‘Vision Inferno’
Diese Pflanze hat wunderschön gefiederte Blätter und Blütenripsen. Die leichten und zierlichen Federn wiegen im Wind und bekommen eine subtile weiß-rosa Farbe. Auch die Blätter haben einen schönen dunklen Glanz. Sobald die Pflanze ausgeblüht ist, werden die Federn von unten ab langsam grün. Dadurch können Sie extra lange von dieser tollen Staude genießen. Die Astilbe hat einen herrlichen, süßen und angenehmen Geruch.

 

Astilbe chinensis ‘Vision in White’
Die Astilbe ‚Vision in White‘ ist eine wertvolle Staude mit schönen grünbronzen gefiederten Blättern und gefiedertem weißem Blütestand. Diese Astilbe liebt einen feuchten Boden, der niemals austrocknen darf. Gib ihr im Winter aber keine nassen Füße. Ein wenig Dünger, Kompost oder Blättererde am Frühlingsanfang tut ihr gut. Der beste Platz für Astilbe ist in leichtem Schatten, denn zu viel Sonne verkürzt ihre Blütezeit. Auch mag sie einen Platz neben dem Wasser. Die Astilbe ‚Vision in White‘ blüht stolz über ihren Blättern. Sogar im Winter sind die Ähren sehr dekorativ, vor allem in einer großen Gruppe kombiniert mit anderen Astilbe-Sorten.

 

Astilbe chinensis ‘Vision in Red’
Diese ‚Vision in Red‘ ist eine aufrechte Sorte mit dichtem dunkelgrünem Laub und dunkelvioletten Stängel. Die dunklen purpurroten Federblüten blühen vom späten Frühjahr bis in den frühen Sommer, auf verzweigten Stängel bis eine Höhe von 70 cm. Diese ‚Vision in Red‘ Anbauer Wim van Veen ist eine Kreuzung zwischen Astilbe chinensis var. pumila und Astilbe chinensis ‚Purpurkerze‘ und ist 2001 introduziert worden.

Back To Top